Neuigkeiten: 
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist eine Registrierung nicht möglich. Wer Interesse hat, sich bei uns zu beteiligen, schreibt bitte eine Email mit Forumsnamen, Email und Passwort an info@kickersfreunde.de.
Teile des Forums sind aktuell von Gästen einsehbar.

Autor Thema: 21. Spieltag - TSV Steinbach gegen Kickers Offenbach  (Gelesen 82 mal)

Offline Igelin

  • Kickershexe
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 695
21. Spieltag - TSV Steinbach gegen Kickers Offenbach
« am: 29. Oktober 17, 13:17:36 »
Die Revanche für das Pokalspiel, hoffentlich glückt sie  :schal:
Für Technikfragen ist die Igelin zuständig.

Offline Fanbeauftragter

  • Balljunge
  • *
  • Beiträge: 44
Re: 21. Spieltag - TSV Steinbach gegen Kickers Offenbach
« Antwort #1 am: 19. November 17, 10:18:49 »
Infos zum Spiel gegen den TSV Steinbach 1921 e.V. am 27. November 2017 um 20:15 Uhr

Stadion und Tickets:
Das SIBRE-Sportzentrum Haarwasen Haiger öffnet um 18:45 Uhr.
Der Gästeblock Offenbach befindet sich im Block G.
Die Sitzplatztickets beim TSV Steinbach sind immer recht schnell vergriffen. Allen OFC Fans, die einen Sitzplatz bevorzugen, wird empfohlen sich im Internet mit Sitzplatzkarten einzudecken. Hier der entsprechende Link zum Ticketshop: https://tsv-steinbach.reservix.de/events.

Tickets und Preise:
Stehplätze Kasse 10,00 €; Vorverkauf 9,00 €
Kinder (6 - 14 Jahre): 4 €

Adresse:
SIBRE-Sportzentrum Haarwasen Haiger
Sportplatzstr. 14
35708 Haiger

Anreise mit der Bahn:
Bahnhof Haiger, circa 2 km Fußmarsch zum Stadion

Anreise mit dem PKW:
Auf der A45 aus Richtung Offenbach kommend Abfahrt Dillenburg und dann Richtung Haiger. Der Gäste- und Fanbusparkplatz wird auf Hinweisschilder ausgewiesen. Der Parkplatz befindet sich direkt neben dem Stadion.

Erlaubte Fanutensilien:
- Kleine Fahnen, Stocklänge 1,00 m
- Große Schwenkfahnen (max. 2 Stück, bitte bei uns anmelden!)
- Zaunfahnen, soweit Platz vorhanden, Werbebanden dürfen nicht verdeckt werden
- Trommeln, einseitig offen
- Megaphon (Hinweis: Die Mehrheit der OFC Fans lehnt ein Megaphon ab!)

Nicht erlaubte Fanutensilien:
- Doppelhalter
- Blockfahnen
- größere Papiermengen

Wir wünschen Euch eine gute Anreise!

Eure Fanbeauftragten

« Letzte Änderung: 19. November 17, 10:53:38 von Fanbeauftragter »

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1678
Wir brauchen noch 33 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1678
Re: 21. Spieltag - TSV Steinbach gegen Kickers Offenbach
« Antwort #3 am: 24. November 17, 15:50:27 »
Der TSV Steinbach erwartet den OFC .....

Da war ich grade erst beim Pokal, die Würste sind gut aber
der Stehplatz ist das Geld nicht wert. Diesmal bleiben wir am
TV.

Der TSV Steinbach, was dürfen wir erwarten

Der TSV Steinbach steht auf dem 8 Tabellenplatz und hat 28 Punkte.
Ich denke mal aufsteigen, das ist auch Steinbach klar, das wird nichts
mehr in der Saison. Aber auch nach unten kann nicht viel passieren
Aber das ist kein Grund die Jungens zu unterschätzen.
Steinbach hat in den letzten 7 Spielen immerhin 10 Punkte geholt,
und man hatte die Schwergewichte wie Mannheim und Saarbrücken
aber auch uns als Gegner. Es ist aber durchaus möglich in Steinbach
zu gewinnen, in den 9 Heimspielen hat man 3 mal verloren, 1 mal die
Punkte geteilt und 5 mal gewonnen. Verloren hat man gegen Mannheim,
Koblenz und Elversberg. Die Punkte teilte man gegen den VFB II. Dabei
hat man zu Hause 21 Tore erzielt und nur 11 Tore bekommen. Der TSV tritt
zu Hause sehr sehr kampfstark an und hat uns alleine in der ersten Halbzeit über
Marx seine Seite 5 mal überlaufen. Dazu kam es immer wieder zu Großchancen
für Steinbach. Ein an dem Tag meisterlich haltender Brune holte einen nach dem
anderen Ball raus. Das war Pokal und es macht das Spiel am Montag nicht
einfacher für uns.

Der OFC fährt nach Steinbach

und bis auf Göcer und Jürgens haben wir alle Möglichkeiten dort eine Mannschaft
aufs Feld zu schicken die auch was mitbringt. Auswärts sind wir nun mit dem 7 Tabellenplatz
und vier Siegen zwei Unentschieden und drei Niederlagen eher im Mittelfeld als in der Spitze
zu finden. Wollen wir den zweiten Platz verteidigen müssen wir auch mal auswärts einen dreier
mitnehmen. Zumal wir gegen Hoffenheim am Berg 2 Punkte verloren haben. Oder gar 1 gewonnen ?
13 Tore haben wir in der Fremde geschossen also 1,44 Tore pro Spiel und fast genau so viele
Punkte geholt. Was normal zum Aufstieg langt, wenn man seine Heimspiele gewinnt. Haben wir
aber eben nicht in letzter Zeit. Es wird Zeit das der OFC ein deutliches Zeichen setzt und sich
so auch deutlich zurückmeldet im Aufstiegsrennen.

Fazit

Steinbach ist kein einfacher Gegner aber wir haben einen sehr guten Sturm, eigentlich müssen
wir unser Spiel immer nur durchsetzten und die Jungens knipsen vorne schon. Lassen wir uns aber
den Schneit abkaufen, wie im Pokal. dann brauchen wir uns nicht wundern.

Zur Aufstellung

---------------Brune

Marx ---Maier---Kirchhof---Theo

Vetter---Rapp---Hodja---Firat

-------Akgöz-------Treske

In der Torwartfrage werden wir uns hier sicher nicht einig, aber alleine
weil Brune dort gespielt hat und auch eine super Leistung im Pokal gezeigt hat
würde ich Ihn rann lassen.
Darwiche brauch eine Pause und kann später von der Bank aus neue Impulse bringen.
Ist er fit würde ich Ihn auf alle Fälle bringen. Vetter würde ich dafür zurückziehen und
Akgöz bringen. Vetter und Akgöz harmonieren sehr gut miteinander. Auch haben wir dann
eine extrem starke Außenbahn und treffen Steinbach da wo sie anfällig sind.
Wir brauchen noch 33 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Igelin

  • Kickershexe
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 695
Für Technikfragen ist die Igelin zuständig.

Offline Red Jo

  • Balljunge
  • *
  • Beiträge: 38
Re: 21. Spieltag - TSV Steinbach gegen Kickers Offenbach
« Antwort #5 am: 28. November 17, 01:39:01 »
Die Leistung (wenn man das so nennen kann) war eine Frechheit !

Rapp - unterirdisch. Endres - ein Fehler den ich bei einem so erfahrenen Torhüter nicht verstehe, der Ball ist nass also Fauste ihn doch einfach weg verdammt noch mal. Und dann immer diese Spielverlangsamung, wir schlafen derzeit auf dem Platz eh bald ein, alo was soll das ?
Die Abwehr ist ein Torso und es fällt mir schwer diese so zu nennen.

Und warum darf der Firat den Freistoß am 16er nicht schiessen sondern Hecht Zirpel?
Wir sind Meister darin uns selbst zu schwächen.

Die Körpersprache ist ebenfalls eine Katastrophe.

Es ist wie immer, erst in der OP grosse Sprüche (PLatz 2 nicht herschenken) und dann genau das getan. Ich hätte nie gedacht, dass ich bei dieser Mannschaft am Karakter zweifeln würde. Seit heute tue ich das.

Ich sage/schreibe es mal deutlich, ICH KÖNNTE KOTZEN !

Was Trainiert man bei uns eigentlich ?

Der Gipfel war in der Halbzeit  stellt sich der Co Trainer vor die Kamera und behauptet allen ernstes wir würden ein gutes Spiel abliefern.

Nur weil man kurzzeitig führt muss man nicht zwangsläufig gut gespielt haben.

Konditionell scheint auch einiges im Argen zu liegen.

Ich bin entsetzt und prophezeihe jetzt schon, sollten nicht mindestens zwei Leader in der Winterpause kommen (Ob dafür Geld da ist?) , und ein Umdenken in der Mannschaft und im Trainerstab stattfinden, spielen wir auch kommende Saison in dieser schei.. Liga und werden in dieser Saison Platz zwei bald nur aus weiter Ferne sehen.