Neuigkeiten: 
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist eine Registrierung nicht möglich. Wer Interesse hat, sich bei uns zu beteiligen, schreibt bitte eine Email mit Forumsnamen, Email und Passwort an info@kickersfreunde.de.
Teile des Forums sind aktuell von Gästen einsehbar.

Autor Thema: 7. Spieltag - SC Freiburg II gegen Kickers Offenbach  (Gelesen 91 mal)

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1315
Am Samstag den 02.09.17 um 14.00h


War ich noch nie, ob es diesmal klappt ?
« Letzte Änderung: 14. Juli 17, 17:41:49 von Igelin »
Wir brauchen noch 53 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1315
Re: 7. Spieltag - SC Freiburg II gegen Kickers Offenbach
« Antwort #1 am: 26. August 17, 20:10:27 »
Wer fährt den da hin ?
Wir brauchen noch 53 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline tom tom

  • Balljunge
  • *
  • Beiträge: 32
Re: 7. Spieltag - SC Freiburg II gegen Kickers Offenbach
« Antwort #2 am: 26. August 17, 20:25:55 »
Wen soll man wohin fahren? ;D

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1315
Re: 7. Spieltag - SC Freiburg II gegen Kickers Offenbach
« Antwort #3 am: 26. August 17, 22:47:41 »
Ei wer von euch fährt nach Freiburg ?
Wir brauchen noch 53 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1315
Re: 7. Spieltag - SC Freiburg II gegen Kickers Offenbach
« Antwort #4 am: 27. August 17, 17:54:04 »
Wie ich grade sehe ein Lieblingsgegner von uns,
5 Siege stehen einer Niederlage gegenüber. In
Freibung haben wir zwei mal gewonnen und
einmal knapp verloren.  :ofc12:
Wir brauchen noch 53 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1315
Re: 7. Spieltag - SC Freiburg II gegen Kickers Offenbach
« Antwort #5 am: 28. August 17, 20:35:46 »
Der Breisgau ruft

Da ist ein Blick in die Vergangenheit interessant.
Wir haben in Freiburg drei mal gespielt und zwei
mal gewonnen, ein Spiel ging an die Breisgauer.
Es fanden noch weitere drei Begegnungen statt,
am Berg, die wir alle gewonnen haben. Man könnte
fast sagen, die liegen uns.
Freiburg wird uns liegen, es ist eine technisch starke
Mannschaft, die wie auch Hoffenheim 2 über das Spiel
kommt. Ich erwarte kein Mauerspiel, eher sollte der
Ball hier laufen.


Die letzten sechs Spiele - Freiburg

Freiburg hatte einige Brocken schon vor der Brust.
So hat man gegen Waldhof und Saarbrücken und
Koblenz gewonnen, die Punkte teilte man zuhause
gegen Walldorf. Stadtallendorf und der VFB 2
konnten gegen Freiburg dreifach punkten. Mit
8 zu 8 Toren ist man etwas knausrig. Das ganze
sind dann 10 Punkte und Platz 7. Nicht schlecht
für einen Aufsteiger oder damit ist Freiburg der
aktuell beste Aufsteiger. Es gibt also genug
Gründe Freiburg als spielstarken Gegner
wahrzunehmen. Christoph Daferner der von
1860 kam, sollten wir im Auge behalten der
noch junge Spieler macht fleissig Tore.
   

Die letzten sechs Spiele - Offenbach

Tja, wer hätte das gedacht , 5 Siege,
1 Unentschieden, keine Niederlage  !
Auswärts punkten wir bald wie zu Hause
und haben dabei noch die breite Brust.
Es war auch kein Fallobst wo wir die
Punkte holten. Unsere Auftritte zu Hause
waren gegen Steinbach und Kassel durchaus
solide. Gegen Völklingen machte man noch
was fürs Torverhältnis und gewann 4 zu 1.
Wo wir gerade bei Toren sind, hier haben wir erst
5 bekommen und sind somit bei den guten.
14 Tore haben wir gemacht, meist aus dem
Spiel herraus. Ist das unsere Stärke ? Ich glaube
die Mannschaft hat viele Qualitäten. Eine, und
sicherlich eine ganz entscheidende ist, das alle
für den anderen bereit sind zu laufen. Bälle zurück
zu erobern, und sofort wieder umschalten. 
Aber genau hier liegt auch unsere Schwäche, nur
zu schnell laufen wir in Konter. Ulm und Völklingen
haben uns das deutlich gezeigt.


Von Vereinen die in unserer Liga spielen ....

Ich denke es ist immer ein Gewinn wenn man über
den Tellerrand hinausschaut. Nein, ich will hier nicht
über schwache Mannheimer oder Elversberger schreiben
die Ihren Punktestand verdoppelt haben. Heute will ich
mal die Aufmerksamkeit auf den VFB Stuttgart 2 lenken.
Seit 10 Spieltagen ( Saisonübergreifend ) hat man nicht
mehr verloren. Auch wenn man in der Zeit 5 Unentschieden
dabei hat. So ist das doch eine feine Serie. Die haben dort
zwei  Stürmer, die beide schon 5 mal getroffen haben,
Sesser und Breier. Auch wurden dort bis jetzt die meisten
Tore in der Liga geschossen, der VFB 2 kommt auf 16 Tore,
zum Vergleich, wir haben 14 Tore gemacht. Auch wenn der
direkte Vergleich noch etwas auf sich warten lässt, so freue ich
mich jetzt schon darauf.


Fazit

Wir werden wohl auch was im Breisgau holen,
aber irgendwie kommt die Stunde immer näher
wo unser Lauf auch mal gestoppt wird. Es könnte
sogar heilsam sein, den der Bruder Leichtfuss
läuft schon mit auf.
Wir brauchen noch 53 Punkte , es begann mit 75 Punkten