Neuigkeiten: 
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist eine Registrierung nicht möglich. Wer Interesse hat, sich bei uns zu beteiligen, schreibt bitte eine Email mit Forumsnamen, Email und Passwort an info@kickersfreunde.de.
Teile des Forums sind aktuell von Gästen einsehbar.

Autor Thema: OFC gegen Koblenz  (Gelesen 87 mal)

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1604
OFC gegen Koblenz
« am: 30. April 17, 21:52:49 »
Offenbach gegen Koblenz

Wir haben beide eines gemeinsam,
wir haben beide gegen Ulm 2 zu 1
verloren. Bei uns war es unnötig,
es lag nicht an unserem Schiri Kempter. 
Koblenz hat eine starke Mannschaft,
die wissen sehr genau das wir die Punkte
brauchen und werden auf Konter setzen.

Die letzten 7 Spiele

Koblenz holte 13 Punkte aus den letzten 7
Spielen und schoss dabei 13 Tore, aber
Minimum 1 Tor im Spiel gegen Lautern 2
waren es 4 und 3 in Homburg. Das sind 1,87
Tore pro Spiel im Schnitt. Wir brachten es auf 9 Tore.

Heim / Auswärts

Gut, jeder hier weiss wir sind heimstark. Aber
es war auch oft sehr eng. Koblenz ist auswärtsstark,
Platz 4, man hat 7 mal gewonnen, 4 mal die Punkte
geteilt und 5 mal verloren.


Hin- und Rückrunde

Koblenz in der Hinrunde, das war Mittelfeld,
viel hin und her, aber einen guten Platz 10
am Ende.  Ganz anders die Rückrunde, da
langte der Platz nicht mehr und man steht
momentan auf Platz 3. Sehr stark ! In
Koblenz weiss man wie man arbeiten muss.
Zu uns brauch ich kaum was zu schreiben, alle
hier wissen Bescheid.
Wir brauchen noch 37 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Igelin

  • Kickershexe
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 656
Re: OFC gegen Koblenz
« Antwort #1 am: 04. Mai 17, 22:56:12 »
Ich hoffe unser Trainer wird nicht wieder in den Rotationswahn verfallen, nachdem ja einige Spieler wieder fit sind. Ich fand die paar
Spiele richtig gut, wo er nicht rotieren konnte. Da hatten wir wirklich mal eine eingespielte Mannschaft gehabt. Darwiche ist fraglich
genauso Göcer.

Weiß hier jemand eigentlich wie der Berg das Unwetter von heute überstanden hat? Steht der Rasen stark unter Wasser? Wenn man so
im Internet schaut, stand ja halb Offenbach unter Wasser.
Für Technikfragen ist die Igelin zuständig.

Offline Uwe

  • Auswechselspieler
  • **
  • Beiträge: 55
Re: OFC gegen Koblenz
« Antwort #2 am: 05. Mai 17, 08:57:49 »
Hallo,

die OFC-Mannschaft ist mittlerweile in der sportlichen Verfassung, trotz der in dieser Saison schon verdammt sehr vielen Spielerausfälle, die letzten drei Spiele gewinnen zu können und daher sollten heute Abend drei Punkte möglich sein. Mein Tip ist ein 2:0-Sieg des OFC vor gut 7792 Zuschauern. Das ist nur ein Tip, denn ein 1:0-Sieg des OFC langt ja auch. :D

Wichtig wäre heute endlich mal wieder, seit sehr vielen Monaten (zuletzt war es im April 2016 gegen Trier so), dass es richtige "Oldschool"-Anfeuerung von den Rängen gäbe. Aber auch wenn es überwiegend wieder nur Einschlafsingsang, Selbstfeierei und Tralala geben sollte, halte ich das gesamte OFC-Team auf dem Platz für in der Lage, trotz dieses zusätzlichen Hindernisses, zu gewinnen.

Rot-Weiße Grüße
Uwe

Online Pfälzer

  • Global Moderator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 918
Re: OFC gegen Koblenz
« Antwort #3 am: 05. Mai 17, 10:59:01 »
Ich denke gegen Koblenz ist man vorgewarnt und wird sich nicht erneut in den Anfangsminuten überraschen lassen.
Eine frühe Führung würde unseren Nerven (incl. der Spieler) gut tun. Ich denke dann wird sich Koblenz nicht mit
aller Macht wehren. Schenken wird man uns aber nichts, es ist einfach zu reizvoll gegen die Kickers zu gewinnen.

Hier auch noch einmal ausdrücklich die abweichende Anfangszeit bestätigt:
http://www.4-liga.com/nachrichten-koblenz--spiel-in-offenbach-nach-hinten-verlegt-32096.html

und zur Erinnerung - das Hinspiel verlor man unglücklich durch zweid Patzer von Sebald:
https://www.op-online.de/sport/kickers-offenbach/koblenz-gegen-kickers-offenbach-spielbericht-6918904.html
Allerdings trage ich auch einen Teil der Schuld - zum ersten Mal seit Jahren war ich in Koblenz nicht vor Ort dabei  ::)
« Letzte Änderung: 05. Mai 17, 11:02:41 von Pfälzer »
Du kannst viele Jobs haben, vielleicht auch mehrere Lebensabschnittspartner – aber nur einen Verein.:ofc12:

Online Pfälzer

  • Global Moderator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 918
Re: OFC gegen Koblenz
« Antwort #4 am: 06. Mai 17, 19:16:33 »
Zuerst mal den Link zum OP-Video:
https://www.youtube.com/watch?v=bPhUXy1KzkQ

Gaaanz wichtiger Sieg, bei solchen Spielen werden "Helden geboren" oder "tragische Figuren"(der Kollege von HOM, der heute die
Niederlage in Völklingen durch sein Eigentor eingeläutet hat). Hodja und Stoilas waren nicht gut drauf gestern Abend. Aber wen
interessiert das heute noch - die beiden haben wichtige (und dazu auch noch schöne) Tore gemacht. Der hohen Bewertung der
Offenbach Post https://www.op-online.de/sport/kickers-offenbach/bilder-kickers-offenbach-ofc-noten-gegen-koblenz-8262813.html
kann ich mich demnach auch nicht anschließen. Aber damit kann ich sehr gut leben, weil das Ergebnis gestimmt hat.

Fatal wäre es, wenn man glaubt es jetzt geschafft zu haben. Eine Niederlage gegen Hoffenheim, während gleichzeitig HOM, StuKis und Lautern
ihre Spiele gewinnen - und uns trennt nur noch das bessere Torverhältnis von der Hessenliga. Dann gäbe es eine Endspiel in Stuttgart, das keiner will.

Also noch einmal volle Konzentration und ein Dreier gegen die Mini-Hopps, dann ist egal was die Anderen machen und man fährt nur noch als Kür
ins Schwabenland.
Du kannst viele Jobs haben, vielleicht auch mehrere Lebensabschnittspartner – aber nur einen Verein.:ofc12: