Neuigkeiten: 
Man kann noch jederzeit ins Tipspiel einsteigen :).

Autor Thema: Insolvenzen 2017 Süd  (Gelesen 185 mal)

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1323
Re: Insolvenzen 2017 Süd
« Antwort #6 am: 22. April 17, 13:25:58 »
Koblenz meldet nun auch Finanzelle Probleme an

TuS Koblenz in Finanznöten: Trainer Sander sorgt sich um Zukunft des Fußball-Regionalligisten

Koblenz. Über die TuS Koblenz wird wieder gesprochen – in der Stadt an Rhein und Mosel, auch in der Region. Das ist gut. Zumindest was die sportliche Seite betrifft. Als Aufsteiger belegt die Mannschaft von Trainer Petrik Sander derzeit einen ausgezeichneten sechsten Platz in der Regionalliga Südwest. Doch die TuS hat es schon immer verstanden, das Themenspektrum über den Fußball hinaus zu erweitern. Selten lag dann Gutes in der Luft.


http://www.rhein-zeitung.de/sport/sport-mit-meinung_artikel,-tus-koblenz-in-finanznoeten-trainer-sander-sorgt-sich-um-zukunft-des-fussballregionalligisten-_arid,1640286.html


Achtung für den ganzen Artikel wollen die wohl Geld
Wir brauchen noch 53 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1323
Re: Insolvenzen 2017 Süd
« Antwort #7 am: 23. April 17, 23:29:15 »
Bei Kassel nimmt das jetzt wohl konkrete Formen an
im unteren Drittel ..........

Gang in die Insolvenz?

Sportlich also läuft es weiter beim KSV, finanziell scheint die Misere auf einen neuen Höhepunkt zuzusteuern. Nach Informationen unserer Zeitung scheint der viel diskutierte Gang in die Plan-Insolvenz möglich. Der Verein will in dieser Woche eine Erklärung abgeben. Die Suche nach einem neuen Hauptsponsor hat bisher keinen Erfolg. Und die im Sommer auf der Mitgliederversammlung bekannt gegebenen Verbindlichkeiten in Höhe von knapp zwei Millionen Euro sind noch gestiegen. Die Spielergehälter hat der KSV bisher aber stets zahlen können.




https://www.hna.de/sport/ksv-hessen-kassel/derby-verpasst-sieg-8203254.html
Wir brauchen noch 53 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Igelin

  • Kickershexe
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 532
Re: Insolvenzen 2017 Süd
« Antwort #8 am: 27. April 17, 19:13:45 »
Und hier nochmal die Meldung zu Kassel von der OP:

https://www.op-online.de/sport/kickers-offenbach/hessen-kassel-droht-rueckzug-liga-8220956.html

Und dies berichtet der HR zu diesem Thema:

http://hessenschau.de/sport/fussball/regionalliga/hessen-kassel-kaempft-ums-ueberleben,kassel-droht-insolvenz-100.html

Natürlich erwähnt der HR kein Wort davon, das dies den Kickers sehr helfen würde.

UNd die HNA berichtet auch darüber:

https://www.hna.de/sport/ksv-hessen-kassel/braucht-ganz-schnell-400000-euro-8221660.html
« Letzte Änderung: 27. April 17, 19:19:24 von Igelin »
Für Technikfragen ist die Igelin zuständig.

Offline Igelin

  • Kickershexe
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 532
Re: Insolvenzen 2017 Süd
« Antwort #9 am: 04. Mai 17, 22:53:35 »
Heute war zum Thema Insolvenzen bei Traditionsvereinen ein kurzer Bericht in der Hessenschau gewesen:

http://hessenschau.de/tv-sendung/video-32652.html

Einige Aussagen treffen genau den Punkt.
Für Technikfragen ist die Igelin zuständig.

Offline Igelin

  • Kickershexe
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 532
Re: Insolvenzen 2017 Süd
« Antwort #10 am: 09. Mai 17, 19:13:19 »
Auch ein weiterer interessanter Artikel zum Thema Regionalliga und Insolvenzen heute auf n-tv.de:

http://www.n-tv.de/sport/fussball/Traditionsvereine-leiden-in-Liga-vier-article19827943.html
Für Technikfragen ist die Igelin zuständig.

Offline Igelin

  • Kickershexe
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 532
Re: Insolvenzen 2017 Süd
« Antwort #11 am: 17. Mai 17, 19:00:13 »
Für Technikfragen ist die Igelin zuständig.