Neuigkeiten: 
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist eine Registrierung nicht möglich. Wer Interesse hat, sich bei uns zu beteiligen, schreibt bitte eine Email mit Forumsnamen, Email und Passwort an info@kickersfreunde.de.
Teile des Forums sind aktuell von Gästen einsehbar.

Autor Thema: DAS FINALE: Die Restspiele der unmittelbaren Abstiegskonkurrenz  (Gelesen 517 mal)

Offline Pfälzer

  • Global Moderator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 918
Re: DAS FINALE: Die Restspiele der unmittelbaren Abstiegskonkurrenz
« Antwort #6 am: 01. April 17, 15:32:37 »
Bei mir reichen 41 Punkte nur wegen Torverhältnis, das wäre sehr eng
« Letzte Änderung: 01. April 17, 16:27:58 von Pfälzer »
Du kannst viele Jobs haben, vielleicht auch mehrere Lebensabschnittspartner – aber nur einen Verein.:ofc12:

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1604
Re: DAS FINALE: Die Restspiele der unmittelbaren Abstiegskonkurrenz
« Antwort #7 am: 01. April 17, 15:50:49 »
Trier ist wohl auch wech .......

Ein Danke nach Nöttingen, dort spielt man
munter weiter Fussball !
Wir brauchen noch 37 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Pfälzer

  • Global Moderator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 918
Re: DAS FINALE: Die Restspiele der unmittelbaren Abstiegskonkurrenz
« Antwort #8 am: 01. April 17, 17:08:35 »
Trier hat 26 Punkte und nur noch 6 Spiele, kann also theoretisch auf 44 Punkte kommen. Werden "nur" 5 Spiele gewonnen und z.B. gegen Hoffenheim U23 oder Monnem verloren, wird es auf Grund des Torverhältnisses nicht reichen. Also : theoretisch können die es noch schaffen; praktisch sind die wech (lt. FKP-Forum wird unter den Fans in Trier von Insolvenz gemunkelt. Nachdem Rubeck weg ist, hat sich bestimmt auch dessen Busenfreund, der bereits Zweibrücken gegen die Wand gefahren hat, zurückgezogen.

Die Tabelle wurde aktualisiert. Die Restspiel Übersicht folgt
« Letzte Änderung: 01. April 17, 17:12:54 von Pfälzer »
Du kannst viele Jobs haben, vielleicht auch mehrere Lebensabschnittspartner – aber nur einen Verein.:ofc12:

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1604
Re: DAS FINALE: Die Restspiele der unmittelbaren Abstiegskonkurrenz
« Antwort #9 am: 01. April 17, 17:33:25 »
Der Countdown hat begonnen und im grossen ganzen ist der
Spieltag, der erst so vermeindlich schlecht begonnen hatte,
doch der unsere geworden.


Der FKP hatte spielfrei und konnte nicht eingreifen. Null Punkte.

Homburg hatte unter der Woche 3 Punkte verloren ( ohne H )
verlor seinen Torwart und einen Mittelfeldspieler durch
rot beziehungsweise die 10 gelbe Karte. Null Punkte.

Warzenborn verlor ( ohne H ) bei Nöttingen die toll
aufspielen. Null Punkte thumbup

Eint. Trier hat gegen Saarbrücken sich eine volle
Packung eingefangen. Null Punkte.

VFB 2 hat es auch nicht besser gemacht. Null Punkte.

FC-Astoria Walldorf meldet nun auch wieder Ansprüche
auf die letzten 6 Plätze an. Null Punkte.


Punkten konnten und waren so noch die lucky boy´s

St. Kickers ( ein Spiel mehr ) 3 Punkte
Kickers Offenbach 1 Punkt.
Lautern 2 ( brauchten aber aus der ersten Hilfe ) 1 Punkt


Interessanter Spieltag

Vor dem Spieltag konnten wir nur einen überholen
nach dem Spieltag sind es am kommenden Spieltag
sogar 3 und Platz 12 ist möglich :smoke:


PS : Wir sollten langsam ein eigenes Brett aufmachen

Insolvenzen 2017

Wenn jetzt Trier auch noch dabei ist und ich habe die St. Kickers ja auch noch
auf meinem Zettel , dazu der FSV Frankfurt , das wird wieder ein gewürfel .......... :chinscratch:
« Letzte Änderung: 01. April 17, 17:41:45 von Bergigel »
Wir brauchen noch 37 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1604
Re: DAS FINALE: Die Restspiele der unmittelbaren Abstiegskonkurrenz
« Antwort #10 am: 10. April 17, 10:26:02 »
Die letzten beiden Spietage waren richtig gut für uns
so wird es wohl aber nicht bleiben, also heisst es
punkten wo immer was rumliegt muss es mitgenommen
werden.

Schon der nächste Spieltag ist wieder ein brisanter .......
Wir brauchen noch 37 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Pfälzer

  • Global Moderator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 918
Re: DAS FINALE: Die Restspiele der unmittelbaren Abstiegskonkurrenz
« Antwort #11 am: 10. April 17, 15:39:41 »
Statistisch sieht es nach einer ZWEI Gruppenteilung aus (Mannschaften mit mehr als durchschn. 2 Punkte pro Spiel bzw. weniger).
Dabei ist die Spielstärke der jeweiligen Gegner nicht berücksichtigt, aber auch nicht welche Teams sich gegenseitig noch Punkte wegnehmen werden.

Der letztere Punkt (sogenannte "6 Punkte-Spiele")  ist sehr unterschiedlich ausgeprägt:
Trier spielt noch gegen drei andere Abstiegskandidaten, dito der FKP. 
Die StuKis sogar gegen vier, genau wie Lautern, Homburg und Watzenborn.
Walldorf und unsere Kickers bekommen es nur noch mit einem direkten Konkurrenten zu tun.
Der OFC "räumt" dabei die Plätze 4-8 vorher "ab", Mannschaften bei denen nach vorne nichts mehr geht
und die mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben werden. Ich würde es fatal finden, diesen Teams mangelnden
Einsatz zu unterstellen. Aber unterm Strich sind mir solche Spiele lieber als diese "Alles-oder-Nichts" Matches gegen
unmittelbare Konkurrenz.

« Letzte Änderung: 16. April 17, 09:38:12 von Pfälzer »
Du kannst viele Jobs haben, vielleicht auch mehrere Lebensabschnittspartner – aber nur einen Verein.:ofc12: