Neuigkeiten: 
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist eine Registrierung nicht möglich. Wer Interesse hat, sich bei uns zu beteiligen, schreibt bitte eine Email mit Forumsnamen, Email und Passwort an info@kickersfreunde.de.
Teile des Forums sind aktuell von Gästen einsehbar.

Autor Thema: OFC vs Saarbrücken  (Gelesen 210 mal)

Offline Trommler49

  • Balljunge
  • *
  • Beiträge: 48
  • Daueroptimist
OFC vs Saarbrücken
« am: 19. November 16, 09:13:42 »
Ich hoffe sehr unsere Heimstärke hält und wir gewinnen 1:0
Nur der OFC

Offline Igelin

  • Kickershexe
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 532
Re: OFC vs Saarbrücken
« Antwort #1 am: 19. November 16, 11:05:59 »
Das vorletzte Heimspiel vor der Winterpause und das gegen einen Aufstiegskanditaten. Im Moment tue ich
mir schwer zu einer Aussage, da die Leistung der Mannschaft nicht konstant ist. Wir wissen eigentlich alle,
das sie es können und ich verstehe nicht wieso sie die Leistung nicht dauerhaft abrufen können. Beim letzten
Heimspiel war mal eine konstante Leistung über beide Halbzeiten zu sehen gewesen, davor die eine Halbzeit
so und die andere Halbzeit so.
Für Technikfragen ist die Igelin zuständig.

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1323
Re: OFC vs Saarbrücken
« Antwort #2 am: 20. November 16, 16:24:46 »
Ein Punkt wäre ja schon wünschenswert aber 3 müssten eigentlich her

Allein ich glaub nicht drann .........
Wir brauchen noch 53 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Pfälzer

  • Global Moderator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 794
Re: OFC vs Saarbrücken
« Antwort #3 am: 20. November 16, 18:54:45 »
Zwar liegen uns die Spitzenteams aus unverständlichen Gründen besser, aber das letzte Spiel hat wahrscheinlich (zu Recht)
kräftig verunsichert. Klar gehe ich wieder (und weiter) hoch, aber meine Erwartung liegt bei 0:2 bis 0:4  :'(
Du kannst viele Jobs haben, vielleicht auch mehrere Lebensabschnittspartner – aber nur einen Verein.:ofc12:

Offline Bergigel

  • Trainer
  • Administrator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 1323
Re: OFC vs Saarbrücken
« Antwort #4 am: 20. November 16, 21:34:28 »
Ja soweit ist es schon das wir uns über eine kleine Niederlage freuen :)

Wann kommt die Wende, wann spielen wir in Liga 3 ?
Wann kommen wieder 7000 oder 10000 auf den Berg ?
Wie sollen die Leute Geld spenden wollen , wenn wir laufend verlieren ?

Ich weiss es ist nicht einfach aber momentan ist es fast wichtiger
Punkte zu machen als sich nicht zu verschulden ! Was nutzt es
schuldenfrei in die Oberliga einzuziehen ....

Was wir machen , es kann verkehrt oder richtig sein.
« Letzte Änderung: 25. November 16, 23:30:25 von Pfälzer »
Wir brauchen noch 53 Punkte , es begann mit 75 Punkten

Offline Pfälzer

  • Global Moderator
  • Goal Getter
  • *****
  • Beiträge: 794
Re: OFC vs Saarbrücken
« Antwort #5 am: 25. November 16, 23:43:36 »
Ja soweit ist es schon das wir uns über eine kleine Niederlage freuen :)

Wann kommt die Wende, wann spielen wir in Liga 3 ?
Wann kommen wieder 7000 oder 10000 auf den Berg ?
Wie sollen die Leute Geld spenden wollen , wenn wir laufend verlieren ?

Ich weiss es ist nicht einfach aber momentan ist es fast wichtiger
Punkte zu machen als sich nicht zu verschulden ! Was nutzt es
schuldenfrei in die Oberliga einzuziehen ....

Was wir machen , es kann verkehrt oder richtig sein.

Ich erwarte, dass wir ein ausgewogenes Verhältnis zwischen sparsam Wirtschaften und
sportlich sinnvoll Investieren finden. Dazu ist aber auch eine Entscheidung nötig, wie es
mit dem Neun-Punkten-Abzug letztlich aussieht. Fällt er (wider meiner Erwartung) weg,
dann kann man etwas mehr sparen, sonst muss schon in der Winterpause etwas passieren.

Der Abstieg wäre möglicherweise das Aus für Profifussball in Offenbach, denn Hessen Dreieich
und Co. laufen uns dann den Rang ab.

Zurück zum Spiel: SB kommt wahrlich nicht in Bestbesetzung und auch nicht in Bestform.
Hinten rein stellen werden die sich nicht, deshalb kann es ein offenes Spiel werden, wenn unsere
Jungs nach der Niederlage in Walldorf nicht zu stark verunsichert sind. Gaaaanz schwer den
Patrick Schmidt in den Griff zu bekommen. Schon bei Homburg hat er uns ein paar Eier ins Nest
gelegt. Auch der Behrens ist nicht ohne. Da mein "Liebling" Göcer in der PK dabei war, gehe ich
davon aus, dass er weiterhin die 4er-Kette durcheinander bringen darf (NEIN - ich will nicht recht
behalten!). Achtet mal auf sein Stellungsspiel und wie die Saarländer über unsere rechte Seite
angreifen.

Sehr schade, dass der 1. Advent für das Spiel herhalten muss, dazu noch zeitgleich das Finale der
Formel 1 mit möglichem deutschen Weltmeister ----- und letztlich die unbefriedigende Bilanz der
Kickers im Saisonverlauf. 6.000 Zuschauer ist die optimistische Schätzung von Fiori. Mit 5.000 plus xx
wäre ich sehr zufrieden
Du kannst viele Jobs haben, vielleicht auch mehrere Lebensabschnittspartner – aber nur einen Verein.:ofc12: